Als eines der weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Füll- und Portioniersystemen für die Nahrungsmittelindustrie sind wir seit mehreren Jahrzehnten erfolgreich tätig. Mit ca. 800 Mitarbeitern bieten wir ein umfassendes und innovatives Leistungsspektrum für einen ständig wachsenden Kundenkreis.

Zur weiteren Verstärkung unseres Teams Qualitätssicherung suchen wir für die Endabnahme einen

Mitarbeiter* Qualitätssicherung – Endabnahme

Ihre Aufgaben

  • Endabnahme von Einzelmaschinen und Linien sowie des mitzuliefernden Beipacks und Zubehörs gemäß der aktuellen Prüfplanung Endabnahme
  • Erstellung von Fehlermeldungen und Veranlassung von Nacharbeiten an Maschinen, Baugruppen und Einzelteilen
  • Freigabe zur Auslieferung von Einzelmaschinen und Linien sowie Dokumentation von Sonderfreigaben
  • Prüfung von Bauteilen, Baugruppen und Endprodukten in den einzelnen Fertigungsstufen sowie aus internen/externen Reklamationen
  • Dokumentation der Prüfergebnisse in den vorgesehenen Systemen (z.B. direkt in SAP/ separates Prüfprotokoll)
  • Auswertung und Analyse von Qualitätsabweichungen und Einleitung von Korrekturmaßnahmen in Zusammenarbeit mit den betroffenen Abteilungen bzw. dem Lieferanten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Maschinenbau, Produktionstechnik, Mechatronik oder Elektrotechnik
  • Gerne mit Techniker / Meister oder mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Qualitätssicherung
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Mess- und Prüfmitteln der Fertigungskontrolle wird vorausgesetzt
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Fähigkeit zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit
  • Gute Planungs- und Organisationsfähigkeit sowie analytische und kostenbewusste Arbeitsweise
  • SAP-Kenntnisse (insbesondere QM Modul) wären wünschenswert

Was wir bieten

Es erwartet Sie ein aufgeschlossenes und starkes Team, eine offene Atmosphäre, flache Hierarchien und eine attraktive Vergütung. Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive in einem innovativen Unternehmen mit internationalem Flair.

Zusätzlich erwartet Sie:

  • 30 Urlaubstage und flexible Arbeitszeiten
  • JobRad – Wunsch-Dienstrad bequem und einfach über VEMAG beziehen
  • Kostenloses Training in unserem Gesundheitszentrum „Maschinenfabrik“
  • Werksverkauf von verschiedenen Produkten wie bspw. Würstchen und Burger-Patties
  • Interne sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten und die Teilnahme an der VEMAG-Academy 
  • Innerbetriebliches Restaurant

Ihr Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Beatrice Martini telefonisch unter 04231 / 777 0 sowie per Mail unter bewerbungen@vemag.de gerne zur Verfügung.

Apply for this position

Allowed Type(s): .pdf, .doc, .docx